+49 (0) 5473 95 888 50 (DE) | +43 (0) 1 956 59 19 (AT) immigration@moves-consulting.com

Die Corona-Krise: Fakten und Informationen

16.03.2020  |  Helpful

Die Umstellung unseres MOVES Consulting Remote Work System läuft hervorragend und wurde am Wochenende auf möglichen Ressourcen und Kapazitäten geprüft. Wir sind jederzeit für dich und deine Mitarbeiter erreichbar.

Folgende Informationen der jeweiligen Landes- und Bundesbehörden möchten wir Ihnen weiterleiten:


Von der Berliner Landesbehörde haben wir heute folgende Information erhalten:

Zur Eindämmung des Erreger SARS-CoV-2 („Corona-Virus“) sind bundesweit erhebliche Einschränkungen beschlossen worden. Dies Betrifft auch das Berliner Landesamt für Einwanderung (LEA) und den Berliner Business Immigration Service (BIS).

Bis auf weiteres werden in Berlin keine Laufkunden mehr vorgeladen und bedient. Ebenfalls werden ab sofort keine neuen Anträge mehr entgegengenommen. Die bis dahin, im BIS eingereichten Unterlagen, werden bearbeitet und von uns terminiert.

Bitte Informieren Sie daher Ihre Mitarbeiter, dass eine selbständige Vorsprache ohne Termin (z. B. Abholung von elektronischen Aufenthaltstiteln und Blauen Karten) im BIS, sowie im Landesamt für Einwanderung nicht mehr möglich ist.

Wir prüfen derzeit, welche weiteren Bundesländer ihre Ausländerbehörden ganz oder teilweise schliessen, und wo noch Anträge angenommen werden.

Eine Einreisesperre für Reisende aus China oder andere Länder gibt es in Deutschland gegenwärtig nicht. Reisende aus China, Südkorea, Japan, dem Iran und Italien sind verpflichtet, auf Aussteigekarten Angaben zu ihrem Flug und zu ihrem Aufenthaltsort in den folgenden 30 Tagen nach Landung zu machen. Auch können bei Reisenden Informationen zur Symptomatik und Risikoexposition erfasst werden. Auffällige Personen können weiter befragt und gegebenenfalls untersucht werden. Abhängig von der Risikoeinschätzung für Deutschland werden fortlaufend weitere mögliche Maßnahmen gemeinsam geprüft.


Für geplante Entsendungen oder Hirings nach Österreich: 

Aktuell sind alle Visastellen der österreichischen Botschaften weltweit geschlossen. Wir informieren Sie umgehend, sobald die Konsulate Visa-Anträge wieder annehmen.

Für den Fall, dass bereits Mitarbeiter aus Drittstaaten eine RWR-Karte oder andere Aufenthaltstitel genehmigt bekommen haben, und Visafrei einreisen dürfen, ist dies derzeit nur eingeschränkt möglich. Wir prüfen in Einzelfällen die mögliche Einreise.

Für alle jene Mitarbeiter die nur mit Visa D einreisen dürfen um in Österreich ihren Aufenthaltstitel abzuholen, ist derzeit eine Einreise nicht möglich.

USA haben den Konsularischen Dienst in Wien geschlossen.

Innerhalb Europas wurden in folgenden Ländern die Grenzen geschlossen und kann ein Grenzübertritt nur mit Sondergenehmigung oder nachweisbarer Begründung (Pflegebedürftige Angehörige, Arbeit, Dienstreise) erfolgen:

Italien, Spanien, Frankreich, Österreich, Deutschland (Südgrenze Bayern-Österreich), Luxemburg, Polen, Tschechien, weitere Länder werden folgen!


Die Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen! (Max Frisch)

In diesem Sinne möchten wir für Sie da sein und helfen, diese Zeit so produktiv und erfolgreich wie möglich zu bewältigen.

Es wird einige Tage dauern bis alle zurück zu einer gewissen Normalität und Systematik ihrer Arbeitsprozesse finden. Insbesondere wird das im Recruiting der Fall sein. 

Was können Sie jetzt aktuell in der Corona-Krise für die Zeit nach der Corona-Krise tun?

Stellen Sie die Weichen schon heute für morgen.

  • Nutzen Sie die Zeit für eine Evaluierung Ihrer bestehenden Prozesse im HR, Recruiting und Onboarding. Erstellen – ergänzen – oder optimieren Sie Ihre Listen, Vorlagen, Pläne.
  • Interne Testsimulationen helfen die Prozesse auf Verbesserungspotentiale zu prüfen
  • Tools wie Skype oder Teams helfen, mit potentiellen Kandidaten im In- und Ausland zu kommunizieren.
  • Füllen Sie Ihre Kandidaten-Kartei
  • Führen Sie Bewerbergespräche und knüpfen Sie eine Verbindung zu Ihren Wunschkandidaten
  • Nutzen Sie die Zeit um ihr Fachwissen zu erweitern

Was können wir als Dienstleister für Recruiter und HR Manager tun?

  • Wir werden Sie regelmäßig und natürlich zeitnah über offizielle Entwicklungen bei Immigration und Transfer von Fachkräften nach Österreich und Deutschland informieren.
  • Wir helfen unseren Kunden, mit unserem 7 Stufen Onboarding System Ihre Onboarding Prozesse weiterzuentwickeln und einzurichten.

Für Fragen erreichen Sie uns unter unserem Anschluss +43 1 956 59 19 oder +49 541 670 65 96
oder immigration@moves-consulting.com

Wir sind für Sie da!
herzlichst
Kornelia Epping

Clients talk MOVES

"The detail, heart and passion that goes into your customers is AMAZING!! You are a true professional and we feel that you are part of our family and that is because you look for ways to help in any way to make us feel comfortable."

Sean Jones
Manager at Rexair LLC, USA

In Österreich

Tigergasse 24/10
AT-1080 Vienna
Austria

office@moves-consulting.com

+43 (0) 1 956 59 19

In Deutschland

Bremer Strasse 122
DE-49179 Ostercappeln/Haaren Germany

office@moves-consulting.com

+49 (0) 5473 95 888 50

Sozialen Medien